Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

KEAN Jahresbericht 20^4

20 DerAnfangistgemacht V iele Weltmarkt- und Innovationsführer in den Bereichen Umwelt und Energietechnologien haben ihren Unternehmensstandort in Nieder- sachsen. Klimaschutz und Energieeffizienz gehören hier offensichtlich zum Unternehmensprogramm. Neben diesen gibt es in Niedersachsen noch tausende von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), bei denen mit geeigneten Maßnahmen große Potenziale für Energie- und Kosteneinspa- rungen genutzt werden können. Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachs­en richtet sich insbesondere an die Gruppe der KMU und bietet umfangreiche Unterstützung an: Ener- gieberatung, Informationsveranstaltungen, Koope- Energie-undMaterialeffizienzinUnternehmen Energie- und Materialeffizienz in Unternehmen – ein Gewinn für alle Seiten In einem Unternehmen wird in nahezu allen Arbeitsbereichen Energie oder auch Material eingesetzt. Effizienz und Flexibilität im Energieeinsatz, die stärkere Nutzung von erneuerbaren Energien und Investitionen in energieeffiziente Produktionsanlagen schonen die Umwelt und sichern die Wettbewerbsfähigkeit. rationen bei Projekten und Aufbau von Effizienz- netzwerken für Energie und Material. Thematisch stehen Energiemanagementsysteme, Querschnitt- stechnologien, kombinierte Strom-und Wärme- versorgung, Erneuerbare Energien zur Wärmever- sorgung und Materialeffizienz im Fokus. Ziel ist, die Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen deutlich zu erhöhen, da diese in Niedersachsen unter dem Bundesdurchschnitt liegen. Zusätzlich erzielen die Unternehmen einen Innovationsvor- sprung und steigern langfristig ihre Wettbewerbs- fähigkeit. Im zurückliegenden Jahr wurden dazu umfang- reiche thematische Aufbauarbeiten geleistet, »Wirtschaftlicher Erfolg fängt mit Energiesparen an.« Jan Wilhelm Brüns, Etelser & Alperi Käsewerk GmbH

Seitenübersicht