©Stefan Koch

5 Jahre Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen

Erfolgreiche Arbeit für die Energiewende im Land

Hannover, 01.04.2019 – Vor 5 Jahren wurde die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) gegründet. In dieser Zeit hat sich die Landesagentur als zentrale Stelle für Beratung, Information und Projekte in den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien etabliert. Allein rund 15.000 Beratungen für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer wurden mit den Kampagnen „clever heizen!“ und „Solar-Check“ umgesetzt.

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen wurde 2014 vom Niedersächsischen Umweltministerium mit dem Auftrag gegründet, den Klimaschutz und die Energiewende in Niedersachsen voranzubringen. Ihre Angebote richten sich vor allem an Kommunen, Unternehmen, Hauseigentümer und Bildungsträger. Die Ergebnisse können sich sehen lassen u.a.:

  • - Rund 15.000 Vor-Ort-Beratungen für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer mit den Kampagnen „clever heizen!“ und „Solar-Check“
  • - Fast 400 Impulsberatungen für kleine und mittlere Unternehmen zu den Themen „Material- und Energieeffizienz“ sowie zur „Nutzung von Solarenergie“
  • - Über 200 Informations-, Schulungs- und Fortbildungsveranstaltungen für kommunale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • - Über 600 Gebäude in Niedersachsen wurden mit einer „Grünen Hausnummer“ ausgezeichnet.

 

„Wir können zufrieden auf die Ergebnisse der ersten fünf Jahre zurückblicken, sind uns aber bewusst, dass noch sehr viel zu tun bleibt! Die Sanierungsquote und damit die Senkung des Energieverbrauchs von Gebäuden ist weiterhin zu niedrig, die Nutzung von Solarenergie hat noch viel Potenzial und der gesamte Bereich des bezahlbaren und energieeffizienten Neubaus benötigt mehr Engagement und Unterstützung. Die KEAN legt in diesem Jahr daher einen thematischen Schwerpunkt auf den Bereich der Wärmeversorgung von Gebäuden unter besonderer Berücksichtigung der Umweltwärmenutzung“, fasst der Geschäftsführer der KEAN, Lothar Nolte, zusammen.

 

Der Niedersächsische Umweltminister, Olaf Lies, gratuliert: „Seit nunmehr fünf Jahren ist die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen die zentrale Partnerin des Landes in nahezu allen Bereichen der Energiewende. Mit kreativen Ideen, fachlicher Kompetenz, Überzeugung und Engagement unterstützt sie die vielen Akteure im Land mit ihrer Arbeit. Ich gratuliere herzlich zum „Fünften“, bedanke mich beim gesamten Team für die geleistete Arbeit und freue mich auf weiterhin erfolgreiche Jahre!“

 

Partnerschaften und Netzwerke

Eine besondere Rolle kommt den regionalen und lokalen Akteuren in Niedersachsen zu. Schon vor der Gründung der KEAN existierten in manchen Regionen kleinere oder auch größere Energieagenturen sowie weitere Initiativen für Klimaschutz und Energiewende.

Ein Ziel der KEAN war es, diese regionalen Strukturen zu unterstützen und auszubauen. In den vergangenen fünf Jahren konnten mit Unterstützung der KEAN drei eigenständige lokale Energieagenturen mit aufgebaut werden und zwei erweitert werden, jeweils finanziell gefördert mit Landesmitteln.

„Wir sind uns bewusst, dass der Erfolg unserer Arbeit in starkem Maße mit der engen Zusammenarbeit mit unseren regionalen und landesweiten Partnern verbunden ist. Dieses ständig wachsende Netzwerk aus vielen Akteuren ist ein großer Gewinn für den Klimaschutz in Niedersachsen. Für die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit möchten wir uns bei allen Akteuren herzlich bedanken“, ergänzt Lother Nolte.