©Nicole Strasser

Studien und Analysen

Die Forschung bietet vielfältige Fakten auf Datenbasis, die zum Teil über Jahre und Jahrzehnte fortgeschrieben werden. Auf diese Weise erhalten wir ein zunehmend klares Bild über den Zustand unseres Klimas und die Entwicklungen im Bereich der Energiewende. Für einen besseren Überblick haben wir Kategorien für die verschiedenen Studien und Analysen eingerichtet, wenngleich die Zuordnung nicht immer trennscharf sein kann - insbesondere, wenn die Untersuchungen Themen - und Sektoren übergreifend sind.

Aktuell

 © Ingo Bartusek

 

 

 

 

 

Agora Energiewende: "Wert der Effizienz im Gebäudesektor in Zeiten der Sektorenkopplung"

November 2018: Die Agora Energiewende hat eine umfassende Studie mit dem Titel „Wert der Effizienz im Gebäudesektor in Zeiten der Sektorenkopplung“ vorgestellt. Trotz aller Anstrengungen stagniert die Sanierungsrate im Gebäudesektor seit Jahren. Kein Wunder, dass der Ruf nach Alternativen lauter wird. Gerade mit Blick auf die Sektorenkopplung werden zum Beispiel synthetische Brennstoffe als Ersatz für Erdgas und Heizöl verstärkt in den Blick genommen. Die Kernaussage der Studie ist jedoch: Klimaschutz im Gebäudebereich ist ohne eine anspruchsvolle Effizienzpolitik nicht realistisch.

Mehr erfahren: Studie "Wert der Effizienz im Gebäudesektor in Zeiten der Sektorenkopplung"

Energiewende allgemein

 

Energiesysteme und -speicher

  

Wärmewende

 

Mobilität

   

International: Klimaschutz und Energie

 

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Georg K. Schuchardt

0511 89 70 39-26

georg.schuchardt [at] klimaschutz-niedersachsen.de