Veranstaltungen

Hier finden Sie alle Veranstaltungen der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen nach Datum sortiert. Berichte und Vorträge vergangener Veranstaltungen finden Sie in der Veranstaltungsnachlese.

© Stefan Koch

Kita-Grundlagenseminar "Energiesparen und Klimaschutz"

bis , Hannover

Kinder in der Altersgruppe von vier bis sechs Jahren sind nicht nur die Konsumenten und Entscheider von morgen, sondern auch Forscher und Entdecker, die sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander setzen. Dazu gehört auch der Klimawandel, der sich schon heute auch in Norddeutschland bemerkbar macht und das Leben unserer Kinder stark beeinflussen wird. Daraus ergeben sich Fragen und Erklärungsbedarf, zu dem auch in Kindertagesstätten Antworten gefunden werden sollten. Aber wie kann Bildungsarbeit im Elementarbereich zu den Themen Energiesparen und Klimaschutz aussehen? Und wo bieten sich konkrete Anknüpfungspunkte im Kita-Alltag?

Ort: Museum für Energiegeschichte(n), Humboldtstraße 32, 30169 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Ruth Märtin
0511-89703937
ruth.maertin [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 25,00 €

Anmeldung nicht mehr möglich

©gbg HIldesheim

Energieforum 2019: Kommunale Wärmestrategien

bis , Lüneburg

Die Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg lädt Sie ge­mein­sam mit der Kli­ma­schutz- und En­er­gie­agen­tur Nie­der­sach­sen am 23.10.2019 zum sieb­ten En­er­gie­fo­rum mit dem Ti­tel "Kom­mu­na­le Wärme­stra­te­gi­en" ein. In vielfälti­gen For­ma­ten wer­den Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter aus Wirt­schaft, Po­li­tik, Wis­sen­schaft und Ge­sell­schaft The­men der kom­mu­na­len Wärme­wen­de in ei­nem in­ter­dis­zi­plinären Rah­men dis­ku­tie­ren.

Ort: Leuphana Universität Lüneburg, Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite der Leuphana Universität Lüneburg
Zur externen Anmeldung

© Fotolia/v.poth

Beraterschulung "Solare Mobilität in KMU"

, Wolfenbüttel

Um dem verstärkten Interesse von Unternehmen am Thema Elektromobilität in Verbindung mit Solarstrom zu begegnen, bietet die KEAN in Zusammenarbeit mit der NiFaR die Beraterschulung „Solare Mobilität in KMU“ an. Die Schulung richtet sich an Berater*innen, die bereits im Rahmen der Kampagne „Impulsberatung für KMU-Solar“ aktiv sind.

Ort: Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Institut für Produktionstechnik, Salzdahlumer Strasse 46/48, 38302 Wolfenbüttel

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Michale Capota
0511-89703924
michael.capota [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 45,00 €

0 Plätze verfügbar

© Shutterstock, llike

Kita-Vertiefungsseminar "Konsum, Suffizienz und Klimaschutz"

bis , Osnabrück

Kinder in der Altersgruppe von vier bis sechs Jahren sind nicht nur die Konsumenten und Entscheider von morgen, sondern auch Forscher und Entdecker, die sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander setzen. Dazu gehören auch unsere Konsummuster und ihre Auswirkungen auf die Umwelt und das Klima. Zu den daraus entstehenden Fragen und Handlungsoptionen sollten auch in Kindertagesstätten Antworten gefunden werden. Unter dem Motto „Weniger – besser – anders: Nachhaltiges Handeln ist kinderleicht“ bekommen Erzieherinnen und Erzieher Hintergrundwissen und Anregungen für die praktische Umsetzung zu den Themen Konsum, Suffizienz und Klimaschutz vermittelt.

Ort: Museum Industriekultur, Fürstenauer Weg 171, 49090 Osnabrück

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Ruth Märtin
0511-89703937
ruth.maertin [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 25,00 €

Anmeldung nicht mehr möglich

© iStock / SolStock

Energiemanagement für Hausmeister im Landesdienst - Aufbauschulung

, Verden

Für ein erfolgreiches Gebäudeenergiemanagement sind fachkundige und motivierte Hausmeister entscheidend. Mit dieser Aufbauschulung bietet die KEAN Hausmeistern der niedersächsischen Landesliegenschaften die Möglichkeit, ihr technisches Wissen aus der ersten Schulung zu vertiefen. Außerdem widmet sich das Seminar dem wichtigen Thema der Kommunikation mit den Gebäudenutzern.

Ort: Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen GmbH , Artilleriestraße 6a, 27283 Verden

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Sandra Dietrich
0511 897039-21
sandra.dietrich [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 50,00 €

2 Plätze verfügbar

Anmeldung

© Fotolia

Seminar: Gesprächsführung für Energieberater/-innen und Planer/-innen

, Hannover

In ihrem beruflichen Alltag führen Energieberater und Planer vielerlei Gespräche mit Bauherren und anderen am Bau beteiligten Akteuren. Und oft sind es nur Kleinigkeiten, die während des Gesprächs über einen positiven Gesprächsverlauf und das Ergebnis entscheiden. In diesem Seminar werden wirksame Strategien und Methoden der Gesprächsführung aufgezeigt, die eine gute, vertrauensvolle Arbeitsbeziehung und ein für alle positives Gesprächsergebnis fördern.

Ort: Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen, Osterstr. 60, 30159 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Gerhard Krenz
0511-897039 22
gerhard.krenz [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 40,00 €

10 Plätze verfügbar

Anmeldung

Was bleibt von mir? Mein Freiwilligendienstprojekt im Sportverein nachhaltig gestalten!

bis , Hannover

Vereinsfeste, Turniere oder Mitgliederversammlungen sind zentrale Treffpunkte von Sportvereinen. Diese zukunftsfähig zu machen, heißt auch, sie nachhaltig auszurichten. Hier sind oft auch Freiwilligendienstleistende (FWD’ler) in die Planung und Organisation eingebunden. Mit einer nachhaltigeren Veranstaltungskultur werden nicht nur Ideen für die Zukunft entwickelt, sondern auch ein kleinerer ökologischer Fußabdruck hinterlassen und damit Umwelt und Klima geschützt. Die Veranstaltung richtet sich schwerpunktmäßig an FWD’ler und will diesen im ersten Teil der Veranstaltung Grundlagenwissen zu Nachhaltigkeit und insbesondere Anregungen für nachhaltiges Eventmanagement vermitteln. Zum zweiten Teil der Veranstaltung sind auch weitere Vertreter aus den Einsatzstellen, zum Beispiel aus Vorstand oder Geschäftsstelle, eingeladen.

Ort: Akademie des Sports, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Akademie des Sports im LSB, Dagmar Krause
0511 1268305
dkrause [at] akademie.lsb-nds.de

Preis: 20,00 €

© Mohssen Assanimoghaddam

Abschlussworkshop „Impulsberatung für KMU“

, Hannover

Seit nunmehr zweieinhalb Jahren bietet die KEAN Impulsberatungen für KMU an. Dabei kooperiert sie mit Partnern aus regionalen Klimaschutz- und Energieagenturen sowie Wirtschaftsförderungsgesellschaften und wird durch die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit sowie die niedersächsischen IHKs und HWKs unterstützt. Seit Projektstart Mitte 2017 wurden fast 500 niedersächsische Unternehmen zu den Themen „Material- und Energieeffizienz“ und „Solar“ beraten. Die KEAN lädt ihre Kooperationspartner, Beraterinnen und Berater zum Abschussworkshop ein.

Ort: NBank Hannover, Günther-Wagner-Allee 12-16, 30177 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

© Deutsche KlimaStiftung


Wanderausstellung Gradwanderung Sottrum

bis , Sottrum

In Kooperation mit dem Gymnasium Sottrum zeigt die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen ab 19. November die Wanderausstellung „Gradwanderung“ in Sottrum (Landkreis Rotenburg/Wümme). Die Ausstellung vermittelt spielerisch und anschaulich Wissen zum Klimawandel und zeigt Handlungsmöglichkeiten für aktiven Klimaschutz im Alltag. Durch ihren interaktiven Aufbau regt die Gradwanderung im wahrsten Sinne des Wortes dazu an, die Themen Klima, Klimawandel und Klimaschutz zu `be-greifen´. Zielgruppe sind insbesondere Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen 1 und 2, aber auch andere interessierte Besucher sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Ort: Forum des Gymnasiums Sottrum, Schillerstr. 11, 27367 Sottrum

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Anmeldung für Lehrkräfte bitte beim Gymnasium Sottrum (Tammo Löffler, Koordinator, und Doris Sobeczko, Fachobfrau Erdkunde):
Tel: 04264 83614613
t.loeffler [at] gym-sottrum.de

11. Niedersächsische Effizienztagung Bauen+Modernisieren

bis , Hannover

Die 11. Effizienztagung Bauen+Modernisieren befasst sich an zwei Tagen intensiv mit aktuellen Aspekten des energieeffizienten Bauens und Sanierens: von emissionsarmen Baustoffen über gesetzliche Vorgaben und Quartiersansätze bis hin zu Anlagentechnik und regenerativer Energieerzeugung.

Ort: Hannover Congress Centrum (HCC), Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Die Anmeldung erfolgt über die Veranstaltungsseite. Die Teilnahme kostet 355,81 Euro..
Zur externen Anmeldung

© Fotolia

Seminar: Gesprächsführung für Energieberater/-innen und Planer/-innen

, Hannover

In ihrem beruflichen Alltag führen Energieberater und Planer vielerlei Gespräche mit Bauherren und anderen am Bau beteiligten Akteuren. Und oft sind es nur Kleinigkeiten, die während des Gesprächs über einen positiven Gesprächsverlauf und das Ergebnis entscheiden. In diesem Seminar werden wirksame Strategien und Methoden der Gesprächsführung aufgezeigt, die eine gute, vertrauensvolle Arbeitsbeziehung und ein für alle positives Gesprächsergebnis fördern.

Ort: Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen, Osterstr. 60, 30159 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Gerhard Krenz
0511-897039 22
gerhard.krenz [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 40,00 €

12 Plätze verfügbar

Anmeldung

© Stefan Koch

Kita-Grundlagenseminar "Energiesparen und Klimaschutz"

bis , Bad Bentheim

Kinder in der Altersgruppe von vier bis sechs Jahren sind nicht nur die Konsumenten und Entscheider von morgen, sondern auch Forscher und Entdecker, die sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander setzen. Dazu gehört auch der Klimawandel, der sich schon heute auch in Norddeutschland bemerkbar macht und das Leben unserer Kinder stark beeinflussen wird. Daraus ergeben sich Fragen und Erklärungsbedarf, zu dem auch in Kindertagesstätten Antworten gefunden werden sollten. Aber wie kann Bildungsarbeit im Elementarbereich zu den Themen Energiesparen und Klimaschutz aussehen? Und wo bieten sich konkrete Anknüpfungspunkte im Kita-Alltag?

Ort: Treff 10, Kirchstrasse 10, 48455 Bad Bentheim

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Ruth Märtin
0511-89703937
ruth.maertin [at] klimaschutz-niedersachsen.de

20 Plätze verfügbar

Anmeldung

© Stefan Koch

Kita-Grundlagenseminar "Energiesparen und Klimaschutz"

bis , Lingen

Kinder in der Altersgruppe von vier bis sechs Jahren sind nicht nur die Konsumenten und Entscheider von morgen, sondern auch Forscher und Entdecker, die sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander setzen. Dazu gehört auch der Klimawandel, der sich schon heute auch in Norddeutschland bemerkbar macht und das Leben unserer Kinder stark beeinflussen wird. Daraus ergeben sich Fragen und Erklärungsbedarf, zu dem auch in Kindertagesstätten Antworten gefunden werden sollten. Aber wie kann Bildungsarbeit im Elementarbereich zu den Themen Energiesparen und Klimaschutz aussehen? Und wo bieten sich konkrete Anknüpfungspunkte im Kita-Alltag?

Ort: Ludwig-Windthorst-Haus, Gerhard-Kues-Straße 16, 49808 Lingen

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Anmeldung über die KEB Emsland-Süd e. V.
Zur externen Anmeldung

Preis: 135,00 €



Anmeldung

© Stefan Koch

Kita-Grundlagenseminar "Energiesparen und Klimaschutz"

bis , Schneverdingen

Kinder in der Altersgruppe von vier bis sechs Jahren sind nicht nur die Konsumenten und Entscheider von morgen, sondern auch Forscher und Entdecker, die sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander setzen. Dazu gehört auch der Klimawandel, der sich schon heute auch in Norddeutschland bemerkbar macht und das Leben unserer Kinder stark beeinflussen wird. Daraus ergeben sich Fragen und Erklärungsbedarf, zu dem auch in Kindertagesstätten Antworten gefunden werden sollten. Aber wie kann Bildungsarbeit im Elementarbereich zu den Themen Energiesparen und Klimaschutz aussehen? Und wo bieten sich konkrete Anknüpfungspunkte im Kita-Alltag?

Ort: Hof Möhr, 29640 Schneverdingen

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Ruth Märtin
0511-89703937
ruth.maertin [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 25,00 €

20 Plätze verfügbar

Anmeldung