Energieforum 2019: Kommunale Wärmestrategien

©gbg HIldesheim

bis , Lüneburg

Die Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg lädt Sie ge­mein­sam mit der Kli­ma­schutz- und En­er­gie­agen­tur Nie­der­sach­sen am 23.10.2019 zum sieb­ten En­er­gie­fo­rum mit dem Ti­tel "Kom­mu­na­le Wärme­stra­te­gi­en" ein. In vielfälti­gen For­ma­ten wer­den Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter aus Wirt­schaft, Po­li­tik, Wis­sen­schaft und Ge­sell­schaft The­men der kom­mu­na­len Wärme­wen­de in ei­nem in­ter­dis­zi­plinären Rah­men dis­ku­tie­ren.

Ak­tu­el­le und pra­xis­na­he The­men der re­gio­na­len und lo­ka­len Wärme­stra­te­gi­en wie zum Bei­spiel nach­hal­ti­ge Wärme­ver­sor­gung als Be­stand­teil der Bau­leit­pla­nung, das Gebäude-En­er­gie-Ge­setz, sai­so­na­le Wärme­spei­cher, Geo­ther­mie und wei­te­re Zu­kunfts­fra­gen der kom­mu­na­len Wärme­wen­de sind nur ei­ni­ge The­men des diesjähri­gen En­er­gie­fo­rums. Wir freu­en uns, Sie im Zen­tral­gebäude der Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg begrüßen zu dürfen.

Die Mo­dera­ti­on übernimmt Lo­thar Nol­te von der Kli­ma­schutz- und En­er­gie­agen­tur Nie­der­sach­sen (KEAN).

Veranstalter:
Leuphana Universität Lüneburg und
Klimaschutz und Energieagentur Niedersachsen (KEAN)

Ort: Leuphana Universität Lüneburg, Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg

Wegbeschreibung

Das Detaillierte Programm und weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungsseite

Organisation

Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite der Leuphana Universität Lüneburg
Zur externen Anmeldung