Energiemanagement für Hausmeister im Landesdienst - Aufbauschulung

© iStock / SolStock

, Hannover

Für ein erfolgreiches Gebäudeenergiemanagement sind fachkundige und motivierte Hausmeister entscheidend. Mit dieser Aufbauschulung bietet die KEAN Hausmeistern der niedersächsischen Landesliegenschaften die Möglichkeit, ihr technisches Wissen aus der ersten Schulung zu vertiefen. Außerdem widmet sich das Seminar dem wichtigen Thema der Kommunikation mit den Gebäudenutzern.

Mit praktischen Übungen werden Möglichkeiten der Gesprächsführung behandelt und Grundlagen der Kommunikation erarbeitet.

Im technisch orientierten Teil des Aufbauseminars sind die Auswertung der Verbrauchserfassung und die Heizungsregelung zentrale Themen.

Die Schulung bietet eine Plattform zum Erfahrungsaustausch und für die Behandlung von Fachfragen aus der Praxis. Das Angebot wendet sich an Hausmeister, die das Hausmeisterseminar I besucht haben.

Die Themen im Einzelnen:
› Einführung und Erfahrungsaustausch
› Energiemanagement – Bewertung der Energieverbrauchserfassung
› Einstellung der Heizungsregelung zur Steuerung der Raumtemperaturen
› Grundlagen der Kommunikation
› Gesprächsführung bei Beschwerden

Anmeldeschluss ist der 20.06.2019.

Ort: Museum für Energiegeschichte(n) Humboldtstraße 32, 30169 Hannover, (Tagungsbereich)

Wegbeschreibung

Organisation

Sandra Dietrich
0511 897039-21
sandra.dietrich [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 50,00 €

25 Plätze verfügbar

Anmeldung