Für Kommunen

10 kostenlose Impulsberatungen ‚Fahrrad-Mobilität für Kommunen‘

Auf kommunaler Ebene ist die Verlagerung vom motorisierten Individualverkehr (MIV) auf den Umweltverbund aus Fuß-, Rad- und den öffentlichen Nahverkehr eine konkrete Möglichkeit, um die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor zu senken und gleichzeitig die Lebensqualität vor Ort entscheidend zu verbessern. Voraussetzung hierfür ist eine sichere und attraktive Infrastruktur für alle Radfahrenden.

Die kostenlose Impulsberatung "Fahrrad-Mobilität" bietet niedersächsischen Kommunen die Möglichkeit, einfach und unkompliziert Expertenwissen für Radverkehrsplanung für eine akute Fragestellung zur Förderung des Radverkehrs zu erhalten.

Zum Angebot

powered by webEdition CMS