Beratung

Verbraucherzentrale und NBank stellen Beratung und Service sicher – telefonisch und online

Die Energieexperten der Verbraucherzentrale stehen Interessierten auch weiterhin zuverlässig für Fragen und Beratungen zur Verfügung. Auf Grund der aktuellen Situation finden die Beratungen telefonisch und online statt.

Verbraucherzentrale verstärkt Telefonberatung

Die Energieexperten der Verbraucherzentrale stehen Interessierten auch weiterhin zuverlässig für Fragen und Beratungen zur Verfügung. Auf Grund der aktuellen Situation finden die Beratungen telefonisch und online statt.

Die kostenlose Telefonberatung wurde verstärkt. Sie ist unter der Nummer
0800-809 802 400 von Montag bis Donnerstag von 8 bis18 Uhr und am Freitag von 8 bis 16 Uhr besetzt. Die Online-Energieberatung ist ebenfalls kostenlos und erreichbar über die Website der Energieberatung der Verbraucherzentrale.

Zusätzlich bietet die Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenlose Online-Vorträge an. Hier kann jeder Interessierte entspannt von Zuhause aus teilnehmen und sich über Energiethemen informieren. Die nächsten Termine:

30.04.2020 von 17:30 - 18:15 Uhr: Fördermittel fürs Haus
12.05.2020 von 18:30 – 19:30: Wärmeschutz im Altbau und Denkmal

Anmeldung unter: www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Persönliche Beratungen und Check-Termine werden voraussichtlich stark verschoben. Ratsuchende, die bereits einen persönlichen Termin vereinbart haben, werden kontaktiert, um eine Alternative über andere Beratungswege zu finden.

NBank bietet erweiterten Service

Die NBank stellt nach eigenen Angaben in Kürze gemeinsam mit Land, Bund und EU Hilfen für Unternehmen bereit. Damit möglichst alle Anfragen beantwortet werden können, ist die NBank auch samstags von 09:00 bis 15:00 Uhr unter 0511 30031-333 erreichbar. Dies gilt zunächst bis einschließlich 04. April 2020.

Da mit einem hohen Anrufaufkommen gerechnet wird, sollten Anfragen nach Möglichkeit auch per E-Mail an beratung@nbank.de. gerichtet werden.

Die derzeitigen Förderprogramme stehen weiterhin zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Förderseiten zu beispielsweise geänderten Stichtagen, oder Änderungen innerhalb der Förderungen.

powered by webEdition CMS