Gut informiert

Aktuelle Meldungen

Impulsberatung Fahrrad-Mobilität zeigt Lösungen auf

„Vorfahrt sicherer Radverkehr“ in Quakenbrück

16.05.2022: In der historischen Altstadt von Quakenbrück sind Touristen und Einwohner gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs. Am Ende der „Langen Straße“ kam es in der Vergangenheit jedoch häufiger zu Unfällen. Die Stadt Quakenbrück wollte diese Verkehrssituation entschärfen und hat sich 2020 beraten lassen - mit einer Impulsberatung Fahrrad-Mobilität, die auch aktuell in Niedersachsen angeboten wird.

Kostenlose Impulsberatung Solar für Sportvereine in Niedersachsen

Solarcheck für Sportvereine gestartet

15.05.2022: Im Rahmen eines Kooperationsprojekts vom LandesSport-Bund Niedersachsen e.V. und der KEAN können niedersächsische Sportvereine eine kostenlose Impulsberatung „Solar" beantragen. In einem Vor-Ort-Termin können die Sportvereine prüfen lassen, ob die Vereinsgebäude für den Einsatz von Solaranlagen geeignet sind. Insgesamt stehen Mittel für 150 Solarchecks bis Ende 2025 zur Verfügung.

Kinder als "Change agents"

Fachtagung: Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)

11.05.2022: Im Zusammenschluss mit acht Kooperationspartnern hat die KEAN am 20. April 2022 erstmals eine Fachtagung „Kleine Schritte für große Ziele – Nachhaltigkeit in der frühkindlichen Bildung“ organisiert. Über 70 Teilnehmende aus unterschiedlichen Einrichtungen konnten bei dieser Online-Veranstaltung sowohl Theoretisches wie Praktisches erfahren.

Lücken im Schienennetz schließen

Förderrichtlinie für landesbedeutsame Buslinien überarbeitet

11.05.2022: Die niedersächsische Förderrichtlinie für den Ausbau landesbedeutsamer Buslinien ist überarbeitet worden. Für das laufende Jahr sind bis zu 2,5 Millionen Euro eingeplant.

Kostenfreie Beratungen für Unternehmen in Niedersachsen verfügbar

Beratungsangebot: „Impulsberatungen für KMU – Betriebliches Mobilitätsmanagement“

26.04.2022: Die kostenfreie „Impulsberatung für KMU – Betriebliches Mobilitätsmanagement“ hilft Betrieben dabei, ihre Mobilität nachhaltiger und klimafreundlicher aufzustellen. Das stärkt die Wettbewerbsfähigkeit und verbessert das Unternehmensimage. Niedersächsische Unternehmen können aktuell Beratungen in Anspruch nehmen.

Interview mit der Stadt Braunschweig und der Stadt Göttingen

Kommunale Förderprogramme für Stecker-PV erfreuen sich großer Beliebtheit

25.04.2022: Aufgrund der hohen Energiepreise interessieren sich aktuell immer mehr Privatleute für die Nutzung von Solarenergie – z.B. in Form von Steckersolargeräten für den Balkon. Einige niedersächsische Kommunen haben hierzu Förderprogramme aufgelegt, die sich aktuell sehr großer Beliebtheit erfreuen. Wir haben mit den Kommunen über ihre Erfahrungen gesprochen.

BEG

Bundesförderung effiziente Gebäude: Neubauförderung mit reduzierten Fördersätzen wieder aufgelegt

20.04.2022: Nach dem kurzfristigen Förderstopp im Januar 2022 wurde die Bundesförderung für effiziente Neubauten zum 20. April 2022 mit höheren Anforderungen und reduzierten Fördersätzen wieder aufgenommen.

Energieeffizientes Sanieren und Bauen

Auszeichnung "Grüne Hausnummer": Bewerbungsrunden laufen in sechs Regionen

13.04.2022: Die Auszeichnung "Grüne Hausnummer" für energieeffizientes Sanieren und Bauen wird in 24 Regionen Niedersachsens verliehen. In sechs Regionen sind aktuell Bewerbungen möglich, weitere folgen in Kürze.

Ab 30. März: Deutlich verbesserte Landesförderung

Niedersachsen verbessert Förderung für energetische Quartierssanierung

31.03.2022: Seit 2014 fördert das Land Niedersachsen zusätzlich Kommunen, die mit dem KfW-Programm 432 „Energetische Stadtsanierung - Zuschuss Klimaschutz und Klimaanpassung im Quartier“ integrierte Quartierskonzepte erstellen. Ab dem 30. März 2022 wird diese Landesförderung deutlich verbessert: Gefördert werden die Konzepterstellung sowie Personal- und Sachausgaben für das Sanierungsmanagement mit bis zu 95 Prozent Zuschuss.

Faktenpapier mit zentralen Informationen zum Thema

Steckersolar - eigener Strom vom Balkon

31.03.2022: Steckersolargeräte werden aufgrund steigender Stromkosten und dem Wunsch nach klimafreundlichem Strom immer populärer – und ermöglichen es auch Mieterinnen und Mietern ihren eigenen Strom zu erzeugen. In einem Faktenpapier haben wir nun die wichtigsten Informationen für Interessierte zusammengetragen.

Schule Auf der Bult in Hannover zeigt wie's geht

Klimafreundliches Heizen mit Wärmepumpen in Schulgebäuden

30.03.2022: Im Juni 2019 wurde ein Neubau des Schulgebäudes des Förderzentrums „Schule Auf der Bult“ in Hannover feierlich eröffnet. Seither sorgt eine PV-Anlage mit 165 kWp für erneuerbaren Strom - hochwärmegedämmte Fassaden sowie energiesparende LED-Beleuchtung minimieren den Wärme- und Strombedarf. Besonders bemerkenswert: Im Schulgebäude wird mit einer umweltfreundlichen Wärmepumpe geheizt!

ÖPNV-Omnibus-Förderrichtlinie wird fortgeführt

Landesförderung für die Anschaffung von Bussen im ÖPNV - Förderung für Elektrobusse erhöht

16.03.2022: Das niedersächsische Verkehrsministerium fördert im Jahr 2022 wieder die Anschaffung von Omnibussen für den öffentlichen Personennahverkehr. Für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben wird die Förderung angehoben.

powered by webEdition CMS