Gut informiert

Aktuelle Meldungen

Potenzial der Parkplatz-PV nutzen

Photovoltaik auf Parkplätzen

14.10.2022: In Niedersachsen gibt es Parkplatzflächen in einer Größenordnung von ca. 3000 Hektar. Überdacht man diese Stellflächen mit Photovoltaik so könnten ca. 3,5 GW PV-Leistung installiert werden. Die Nutzung dieser bereits versiegelten Flächen ist notwendig, um die Ausbauziele für Strom aus Solarenergie zu erreichen. Wie das gelingen kann, welche planungsrechtlichen Aspekte zu bedenken sind und wie Projekte in der Praxis erfolgreich umgesetzt wurden, das war Thema eines Online-Seminars am 6. Oktober.

Faktenpapier

Gewusst wie: "Betriebliches Energiemanagement"

11.10.2022: Das betriebliche Energiemanagement bietet Unternehmen die Möglichkeit, den betrieblichen Energieverbrauch systematisch zu analysieren, Effizienzmaßnahmen zu identifizieren und den Verbrauch letztlich zu senken. In einem neuen Faktenpapier zum Thema haben wir deshalb dargestellt, welche Vorteile das Energiemanagement für Unternehmen bietet und welche Schritte für den erfolgreichen Aufbau eines betrieblichen Energiemanagements nötig sind.

Faktenpapier der Wärmepumpen-Initiative Niedersachsen

Kältemittel für Wärmepumpen

10.10.2022: Wärmepumpen tragen entscheidend dazu bei, CO2-Emissionen im Wärmesektor einzusparen. Dabei nutzen Wärmepumpen jedoch Kältemittel, die wiederum klimaschädlich sind, sobald sie in die Umwelt entweichen. Ursprünglich eingesparte CO2-Emissionen werden so potenziell geschmälert. In einem neuen Faktenpapier der Wärmepumpen-Initiative Niedersachsen werden daher CO2-Einsparungen durch den Einsatz von Wärmepumpen möglichen CO2- Emissionen durch Kältemittelleckagen gegenübergestellt.

„Und sie läuft und läuft und läuft“ - drei Preisträger beim 1. Niedersächsischen Wärmepumpenpreis

06.10.2022: Umwelt-Staatssekretär Frank Doods zeichnete am 05. Oktober 2022 erstmals drei Hausbesitzer im Rahmen der Woche der Wärmepumpe für ihr hervorragendes Wärmepumpenkonzept mit dem Niedersächsischen Wärmepumpenpreis aus.

SAUBERE-FAHRZEUGE-BESCHAFFUNGS-GESETZ

Beschaffung der öffentlichen Hand: Gesetz gibt Mindestquoten für saubere Fahrzeuge vor

30.09.2022: Bereits im Sommer 2021 trat das Saubere-Fahrzeuge-Beschaffungs-Gesetz (SaubFahrzeugBeschG) in Deutschland in Kraft, umgesetzt wurde hierbei die EU-Richtlinie (Clean Vehicles Directive). Mit diesem Gesetz werden bei der öffentlichen Auftragsvergabe verbindliche Mindestziele für die Beschaffung von emissionsarmen und -freien Pkw sowie leichten und schweren Nutzfahrzeugen vorgegeben.

Über 50 Veranstaltungen in Niedersachsen

Woche der Wärmepumpe startet am 01. Oktober 2022

27.09.2022: Die Woche der Wärmepumpe findet vom 01. - 09. Oktober mit rund 50 Info-Veranstaltungen, Fachvorträgen und Beispielen aus der Praxis in 15 Städten und Orten in ganz Niedersachsen statt. In den vielfältigen Veranstaltungen der Woche der Wärmepumpe erklären Fachleute, wie eine Wärmepumpe funktioniert und für welche Gebäude sie geeignet ist. Darüber hinaus werden Großwärmepumpen näher vorgestellt und der Fachkräftemangel thematisiert.

Moderne Infrastruktur für die Energiewende

Mit SmartMetern den Stromverbrauch im Unternehmen optimieren

27.09.2022: Am 22. September haben wir gemeinsam mit der Niedersächsischen Lernfabrik für Ressourceneffizienz eine Veranstaltung zum Thema „Mit SmartMetern den Stromverbrauch im Unternehmen optimieren" durchgeführt. In dem Online-Seminar wurde die Bedeutung der SmartMeter-Technologie, Informationen zum Einbau sowie Anwendungsfälle aus der Praxis näher dargestellt.

Jahressteuergesetz und Energiesicherungsgesetz

Steuerliche und bürokratische Erleichterungen für kleine PV-Anlagen

21.09.2022: Am 14. September hat das Bundeskabinett neue Regelungen im Steuerrecht für PV-Anlagen beschlossen. Einnahmen von PV-Anlagen auf Einfamilienhäusern und Gewerbegebäuden mit einer Leistung bis zu 30 Kilowatt sollen ab dem 01.01.2023 von der Einkommenssteuer befreit werden. Anlagen auf Gebäuden mit Mischnutzung sowie Mehrfamilienhäusern werden bis zu einer Leistung von 15 kW pro Wohn- oder Gewerbeeinheit von der Steuer befreit. Auch bei der Umsatzsteuer gibt es eine deutliche Vereinfachung.

Ab September 2022

Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW)

21.09.2022: Seit dem 15. September ist die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze in Kraft. Kommunen und deren Unternehmen, Eigenbetriebe und Zweckverbände können ab sofort beim BAFA Anträge stellen und Unterstützung im Bereich der kommunalen Wärmewende erhalten.

Impulsberatung Betriebliches Mobilitätsmanagement

Die Office 360 GmbH ist nachhaltig mobil!

20.09.2022: Unternehmen, die im Handel tätig sind, verbrauchen aufgrund der zahlreichen Wegstrecken im Mobilitätsbereich viel Energie. Für Helmut Fleischer, Geschäftsführer der Office 360 GmbH, spielt das Thema nachhaltige Mobilität daher schon seit längerem eine wichtige Rolle. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche Maßnahmen umgesetzt; konnte durch eine Impulsberatung Betriebliches Mobilitätsmanagement der KEAN dennoch weitere Möglichkeiten im Bereich der nachhaltigen betrieblichen Mobilität kennenlernen.

Ab Januar 2023

EEG 2023 - Neue Systematik der Förderung für PV-Anlagen

08.09.2022: Die vor kurzem beschlossene Novelle des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) bringt ab dem 1.1.2023 Änderungen, die sich auf die finanzielle Förderung und die Grenzen für Ausschreibungen beziehen. Die KEAN hat eine detaillierte Übersicht erstellt.

Studie zur Dekarbonisierung der niedersächsischen Wirtschaft

Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit veröffentlicht Transformationsstudie für Niedersachsen

07.09.2022: Wie kann sich die niedersächsische Wirtschaft klimaneutral aufstellen? Dieser Frage ist die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN) im Rahmen einer Studie nachgegangen. Am heutigen Mittwoch, dem 07. September 2022, wurden die Ergebnisse der Öffentlichkeit im Gästehaus der Landesregierung und via Live-Stream vorgestellt.

powered by webEdition CMS