Gut informiert

Aktuelle Meldungen

Studie des Fraunhofer ISE im Auftrag des Umweltbundesamtes

Systemische Herausforderungen der Wärmewende

10.06.2021: Mit über 50 Prozent entfällt der größte Anteil des Endenergieverbrauchs in Deutschland auf den Wärmesektor, sei es zur Heizwärmebereitstellung, Warmwasserbereitung oder auch zur Erzeugung von Prozesswärme in der Industrie. Daher ist die Wärmewende zentraler Bestandteil einer erfolgreichen Energiewende. Eine aktuelle Studie des UBA hat die "Systemischen Herausforderungen der Wärmewende" näher dargestellt.

Meldefrist am 31.05.21 abgelaufen – Nachmeldung möglich

Drittmengenabgrenzung bei Strom-Eigenerzeugungsanlagen

09.06.2021: Nutzen Unternehmen oder Kommunen ihren selbst produzierten Strom, so müssen sie hierfür keine (bzw. eine reduzierte) EEG-Umlage zahlen. Wird der erzeugte Strom jedoch von Dritten genutzt, so muss die Strommenge ermittelt und für diesen Strom ggf. die volle EEG-Umlage bezahlt werden. Bei Fehlern oder versäumten Fristen kann es durchaus teuer werden.

Treffen des Niedersächsischen Wasserstoff-Netzwerks

Mehr Pragmatismus in der Wasserstoffwirtschaft

09.06.2021: „Mehr Pragmatismus" war die Kernbotschaft des vierten Treffen des Niedersächsischen Wasserstoff-Netzwerks am vergangenen Freitag. Rund 170 Personen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten aktuelle Themen und Herausforderungen, um Wasserstoffprojekte erfolgreich auf den Weg zu bringen.

Impulspapier des PV Think Tanks veröffentlicht

50 Handlungsempfehlungen für einen schnelleren PV-Zubau

27.05.2021: Auch wenn der Photovoltaik-Zubau in Niedersachsen immer mehr an Fahrt gewinnt, bleibt noch viel zu tun, um die Ziele der Energiewende zu erreichen. Wie das Tempo beim Zubau der Photovoltaik weiter erhöht werden kann, hat nun der PV Think Tank in 50 Handlungsempfehlungen näher dargestellt.

Aktueller Aufruf

Vier Mobilitätsberaterinnen und -berater für neue Impulsberatung "Betriebliches Mobilitätsmanagement" gesucht

27.05.2021: Das neue Pilotprojekt „Impulsberatung für KMU – Betriebliches Mobilitätsmanagement" soll Unternehmen bei der Entwicklung nachhaltiger Mobilitätskonzepte unterstützen. Die KEAN und die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN) suchen für das Pilotprojekt nun vier erfahrene Mobilitätsberaterinnen bzw. -berater.

Stadtradeln 2021

Fünf STADTRADELN-Kommunen haben kostenlose Impulsberatung gewonnen

26.05.2021: Die Kampagne STADTRADELN macht seit Jahren erfolgreich auf die Vorteile des Radfahrens für den Klimaschutz aufmerksam. Mit 150.000 Euro fördert das Land Niedersachsen in diesem Jahr erstmals teilnehmende Kommunen. Fünf STADTRADELN-Kommunen 2021 haben nun zudem in einer Auslosung eine kostenlose Impulsberatung Fahrrad-Mobilität der KEAN gewonnen!

Energieberatungen für Unternehmen

Impulsberatungen als Erfolgsmodell

26.05.2021: Mit den Impulsberatungen "Solar" und "Energie- und Materialeffizienz" bietet die KEAN zusammen mit der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN) Unternehmen die Möglichkeit, eine kostenlose Energieberatung durchführen zu lassen. Nach einigen Jahren war es nun an der Zeit, ein Zwischenfazit zu ziehen und die erzielten Effekte der Impulsberatungen zu analysieren

Salzwasser-Batterien als interessante Alternative

Solarspeicher: Es müssen nicht immer Lithium-Batterien sein

26.05.2021: PV-Speicher waren im vergangenen Jahr in Niedersachsen so beliebt wie noch nie. Im Speicher-Segment sind dabei insbesondere Lithium-Batterien gängig, die jedoch aufgrund teilweise nicht nachhaltiger Bedingungen bei der Lithium-Gewinnung in der Kritik stehen. Salzwasser-Batterien können hierzu eine interessante Alternative darstellen.

Etablierter Branchentreff für Fachleute aus Politik, Industrie, Behörden und Forschung

Nachlese zur 12. Norddeutschen Geothermietagung

11.05.2021: Am 05. und 06. Mai wurden im Rahmen der 12. Norddeutschen Geothermietagung wieder aktuelle Themen rund um die oberflächennaher Geothermie diskutiert – erstmals im Online-Format. Das Augenmerk der diesjährigen Tagung lag auf der Bedeutung der Wärmepumpe für den Klimaschutz und den Rahmenbedingungen für die weitere Ausbreitung der Technologie, ergänzt um eine Vielzahl von Praxisberichten.

Immer top informiert

KEAN-Newsletter präsentiert sich in neuer Optik

07.05.2021: Der KEAN-Newsletter präsentiert sich ab der kommenden Ausgabe in neuem Gewand! Mit einer neuen Struktur, ausgewählten Inhalten und anschaulichen Bildern zeigt sich der neue Newsletter damit auch optisch auf neuestem Stand.

Entscheidung vom Bundesverfassungsgericht

Bundes-Klimaschutzgesetz ist teilweise verfassungswidrig

06.05.2021: Am 29. April verkündete das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eine weitreichende Entscheidung. Das Bundes-Klimaschutzgesetz ist in Teilen verfassungswidrig. Ein bemerkenswertes Urteil und ein starkes Signal für mehr Klimaschutz jetzt und für die kommenden Jahrzehnte.

Studie von Agora Energiewende, Agora Verkehrswende und der Stiftung Klimaneutralität

Szenarien-Studie „Klimaneutrales Deutschland 2045"

05.05.2021: Deutschland könnte schon 2045 klimaneutral sein. Das zeigt eine aktuelle Szenarien-Studie "Klimaneutrales Deutschland 2045" von Agora Energiewende, Agora Verkehrswende und der Stiftung Klimaneutralität. Nötig sind hierfür entschiedenere Zielvorgaben von der Politik, die für einen beschleunigten Strukturwandel im Energiesystem sorgen.

powered by webEdition CMS