100 Prozent Autarkie durch Solarstromspeicher. © sonnen GmbH

Hätten Sie es gewusst?

Zahlen und Fakten zu Solarstromspeichern

Das Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe der RWTH Aachen hat den Speichermonitoring-Bericht 2017 vorgelegt. Wie im Vorjahr haben die Wissenschaftler untersucht, wie sich der Markt für Solarstromspeicher entwickelt, welche technischen Veränderungen es gibt und mit welcher Motivation sich Hauseigentümer für eine Speicherlösung entscheiden. 

Kontakt

Ihr Ansprechpartner:

Gunter Rockendorf

0511 89 70 39 26

gunter.rockendorf[at] klimaschutz-niedersachsen.de