Wärmegutscheine für Kommunen im westlichen Niedersachsen

In den Landkreisen des westlichen Niedersachsens werden Machbarkeitsstudien zur Weiterentwicklung von Wärmeinfrastrukturen in Form von sogenannten Wärmegutscheinen durch die EU sowie die INTERREG Deutschland Niederlande gefördert. Auf lokaler Ebene werden so die Vorplanungen unterstützt und die Entwicklung neuer Maßnahmen wird angestoßen.

Mögliche Förderempfänger sind Kommunen, KMU und weitere Organisationen und Initiativen (öffentliche und private), die eine Machbarkeitsstudie zur Weiterentwicklung von Wärmeinfrastruktur im Programmgebiet durchführen lassen möchten. Antragsfrist ist der 31.08.2020.

Mehr erfahren

powered by webEdition CMS