Veranstaltungen

Viele unserer Veranstaltungen haben den Charakter von Workshops, Schulungen oder Informationsveranstaltungen. Damit die Inhalte erhalten bleiben, heben wir die wichtigsten Ergebnisse für Sie auf in der Nachlese.
Hier finden Sie unsere Qualifizierungsangebote und Netzwerke für Kommunen.

© shutterstock: Dmitry Kalinovsky

Seminarreihe Kommunales Energiemanagement: 6. Mitarbeitersensibilisierung

, Hannover

Das Energiesparpotenzial des „Faktors Mensch“ in öffentlichen Gebäuden wird von Fachleuten auf bis zu 15 Prozent beim Strom und auf bis 20 Prozent bei der Wärme eingeschätzt. Dementsprechend ist die Nutzersensibilisierung ein wichtiger Baustein im KEM. Um Menschen zu bewegen langjährig eingeübte Gewohnheiten abzulegen, müssen Zusammenhänge bewusst gemacht werden und ganz konkrete Maßnahmen zur Sensibilisierung und Motivation für energiebewusstes Handeln angeboten werden.

Ort: Clemenshaus, Platz an der Basilika 1, 30169 Hannover

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Ruth Drügemöller
0511 89703927
Ruth.Druegemoeller [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Preis: 50,00 €

Anmeldung nicht mehr möglich

 © shutterstock

Kommunale Wärmeplanung im Praxistest

, Oldenburg

Gut 52 Prozent des Endenergiebedarfs in Deutschland werden für die Wärmeerzeugung verbraucht. Bisher wird diese Wärme zu 87 Prozent aus fossilen Brennstoffen erzeugt. Bis 2050 soll auch die Wärmeerzeugung möglichst emissionsfrei sein. Es besteht also Handlungsbedarf. Da Wärme nicht beliebig weit transportiert werden kann, muss die Frage der emissionsfreien Wärme lokal geklärt werden.

Ort: Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg

Wegbeschreibung

mehr erfahren

Organisation

Ruth Drügemöller
0511-89703927
Ruth.Druegemoeller [at] klimaschutz-niedersachsen.de

17 Plätze verfügbar

Anmeldung