Seminarreihe Kommunales Energiemanagement 2019

© shutterstock/goodluz

Energiemanagement ist ein komplexes und vielschichtiges Thema, für das ein ebenso vielschichtiges Wissen erforderlich ist. Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen bietet daher auch im Jahr 2019 wieder Schulungstage für kommunale Mitarbeiter/innen zu einzelnen Themen des Energiemanagements an. Die drei Schulungstage werden als Einzelmodule angeboten und können entsprechend auch einzeln gebucht werden. 

Ziel der Tagesschulungen ist es, die Optimierungspotenziale bestehender Anlagen und Verträge aufzuzeigen, daher werden in erster Linie die gering- und nicht-investiven Maßnahmen thematisiert, die sich vor Ort direkt umsetzen lassen.

Die interaktiv gestalteten Schulungstage beginnen jeweils um 9:30 Uhr und enden gegen 16:00 Uhr. Die  Teilnehmerzahl liegt bei ca. 12 bis 25 Teilnehmern. Die einzelnen Seminartage können einzeln je nach Bedarf gebucht werden. Eine spezielle Vorbildung ist nicht erforderlich.

Für jeden Seminartag wird ein Entgelt von 50 Euro erhoben.

Die drei Seminartage:

1. Heizungsanlagen in kommunalen Nichtwohngebäuden – Betrieb und Planung
Termine:  21.03.2019
Details und Anmeldung

2. Lüftungsanlagen in Nichtwohngebäuden effizient nutzen
Termin: 17.06.20019
Details und Anmeldung

3. Beleuchtung in Kommunen – innen und außen
Termin: 26.06.2019
Details und Anmeldung

 

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Ruth Drügemöller

0511 89 70 39-27

ruth.druegemoeller [at] klimaschutz-niedersachsen.de

Weitere Informationen

Mehr zum Thema erfahren Sie auf unserer Seite
Energiemanagement in kommunalen Liegenschaften