Umweltbildung und Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Klimaschutz- und Umweltbildungsangebote:

© shutterstock/rawpixel.com

Umweltbildung

Klimaschutz ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Eine wichtige Rolle spielt dabei der Bildungsbereich, denn aktiver Klimaschutz kann also nur durch nachhaltige Bildungsmaßnahmen gelingen, die klimafreundliches Verhalten in allen Lebens- und Gesellschaftsebenen fördern. Als landesweite Agentur unterstützen wir diesen Prozess durch Angebote für verschiedene Zielgruppen.
Mehr erfahren zur Umwelt- und Klimabildung

© Stefan Koch
 

„Klima-Macher“ bei der IdeenExpo 2019

Mitmachen, Ausprobieren, Erleben – unter diesem Motto fand vom 15. bis 23. Juni die IdeenExpo statt, das europaweit größte Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik. Zum ersten Mal gab es in Halle 8 einen eigenen Themenbereich zu Klimawandel und Klimaschutz geben, die KlimaZone. Als Aussteller dabei waren auch die KEAN und das niedersächsische Umweltministerium mit dem gemeinsamen Stand „Klima-Macher". 
Mehr erfahren zum "Klima-Macher"

© KEAN

Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher

Für pädagogische Fachkrafte in Kindertagesstätten bietet die KEAN seit 2017 Grundlagenfortbildungen zu Energiesparen und Klimaschutz an. Auf Basis der praktischen Erfahrungen und Rückmeldungen der Teilnehmenden dieses Seminars wurde 2019 als neues Angebot das Vertiefungsseminar „Weniger – besser – anders: Nachhaltiges Handeln ist kinderleicht“ für Erzieherinnen und Erzieher entwickelt. 
Mehr erfahren

© Deutsche KlimaStiftung


Wanderausstellung "Gradwanderung"

In Kooperation mit lokalen Partnern zeigt die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen die Wanderausstellung "Grad-wanderung" an verschiedenen Standorten im Land. Die Ausstellung vermittelt spielerisch und anschaulich Wissen zum Klimawandel und zeigt Handlungsmöglichkeiten für aktiven Klimaschutz. Durch ihren interaktiven Aufbau regt die "Gradwanderung" im wahrsten Sinne des Wortes dazu an, die Themen Klima, Klimawandel und Klimaschutz zu `be-greifen´. 
Mehr erfahren zur Gradwanderung und den Ausstellungsterminen

© Shutterstock, Collage: Maren Bieker

Klima(s)check für Sportvereine

Mit zwei Bausteinen, der Förderung von energetischer Sanierung sowie einem Ideenwettbewerb zu Klimaschutz und Sport, stärkt das gemeinsame Angebot von Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen, dem LandesSportBund Niedersachsen und dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz das Bewußtsein und Engagement für Energieeffizienz und Klimaschutz in niedersächsischen Sportvereinen. 
Mehr erfahren zum Angebot für Sportvereine
 

© Shutterstock, wavebreakmedia


Unterrichtsmaterialien für Grundschüler

Um die Themen Umwelt- und Klimschutz sowie nachhaltige Mobilität auch den Jüngsten nahe zu bringen, haben die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen zusammen mit der Niedersächsischen Landesschulbehörde die Unterrichtsmaterialien „Klimaschutz und Klimawandel – Ursachen verstehen und selbst aktiv werden“ und "Elterntaxis - Was tun gegen dicke Luft vor der Schule?" an. 
Mehr zum Unterrichtsmaterialien für Grundschulen
 

KlimaDates

Mit den "KlimaDates" hat die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen gemeinsam mit dem BildungsCent e.V. Veranstaltungsformate entwickelt, die Kommunen für die Ansprache von Jugendlichen zum Thema Klimaschutz verwenden können. 
Mehr erfahren zu den KlimaDates

Wir sind Partner der Kampagne "Deutschland macht's effizient"

Zur Kampagnenseite