©Janina Snatzke

Impulsberatung für KMU

"Solar"

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen seit dem 1. März 2018 die Impulsberatung für KMU-"Solar" an - ebenfalls in enger Kooperation mit den regionalen Wirtschaftsförderungen, den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern sowie den regionalen Energieagenturen. 

Ziel der Beratungen ist es, den KMU die wirtschaftliche Nutzung von Solarenergie mit all ihren Potenzialen betriebsspezifisch aufzuzeigen. Behandelt werden die Themen Stromeigenverbrauch und -einspeisung, Stromspeicherung sowie Nutzung von Solarwärme für Gebäude und Prozesse.

Für die beratenen Unternehmen ist die Beratung kostenfrei, die Finanzierung erfolgt aus Landesmitteln über die KEAN. Die Unternehmen erhalten über die jeweiligen regionalen Kooperationspartner einen Beratungsgutschein im Wert von 750 Euro. Mit diesem wenden sie sich an einen Energieberater aus einem festgelegten Beraterpool.

Unterstützt werden die Impulsberatungen für KMU von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit (NAN). 

 

„Solare Mobilität“

Um den Ausbau der Photovoltaik und der Elektromobilität in Unternehmen zu fördern, hat die KEAN in Zusammenarbeit mit der Niedersächsischen Lernfabrik für Ressourceneffizienz (NiFaR) das Beratungsangebot „Solare Mobilität“ als Ergänzung zur Impulsberatung für KMU „Solar“ entwickelt. 

Seit Oktober 2019 können KMU diesen zusätzlichen Aspekt im Rahmen der Impulsberatung Solar wählen.

Speziell dafür geschulte Beraterinnen und Berater untersuchen im Betrieb, wie vorhandene Gewerbeflächen für die Installation neuer sowie die effizientere Nutzung vorhandener Photovoltaikkapazitäten genutzt werden können, um eine Ladeinfrastruktur für betriebliche Elektromobilität zu schaffen.

Photovoltaik und Elektromobilität sinnvoll kombinieren

Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. hat einen sehr umfassenden Leitfaden für Gewerbebetriebe in Deutschland verfasst. Er bietet erste Anregungen und Ideen für ein mögliches technisches Design für die Solarstromversorgung ihrer Elektroflotte, beschreibt verschiedene Nutzungsvarianten von E-Mobilität in Unternehmen und stellt die rechtlichen Rahmenbedingungen, die sich aus verschiedenen Gesetzen ergeben sowie technische Anforderungen und allgemeine Lösungsansätze dar.

Zum Leitfaden "Photovoltaik und Elektromobilität sinnvoll kombinieren"

Kurzinfo Impulsberatung für KMU -  Solar


Downloads