Kommunen,Energieberaterinnen und -berater,Wohnungswirtschaft,Architektinnen und Architekten

14. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren

Deutschland will bis 2045 die Klimaneutralität erlangen. Entscheidend für den Erfolg dieses Vorhabens ist unter anderem der Gebäudesektor - doch welche Strategien und Techniken stehen uns zur Verfügung, um in den kommenden Jahren die Klimaneutralität im Gebäudebestand zu erreichen? Antworten auf diese Frage geben vielfältige Vorträge während der 14. EffizienzTagung klimaneutral Bauen+Modernisieren am 11. und 12. November 2022. 

Im Verlauf der Tagung werden zahlreiche Maßnahmen und Techniken präsentiert, die dazu beitragen können, das Tempo beim Sanieren im Bestand um ein Vielfaches zu erhöhen. Unter anderem geht es um netZero-Techniken, um Aufstockungen und Nachverdichtung, um erneuerbare Energiequellen und um effiziente Energieversorgung. 

Eng damit verbunden sind die technischen Ausrüstungen, mit denen sich die erneuerbaren Energien im Gebäudesektor nutzen lassen. Ein Fokus liegt daher auf dem Einsatz von Wärmepumpen. Auf der begleitenden Fachausstellung können sich die Besucherinnen und Besucher über einschlägige Produkte und Dienstleistungen informieren. Das vollständige Programm finden Sie hier. 

Das bundesweite Branchentreffen für Energieberater, Architektinnen, Bauingenieure, Planerinnen und Handwerker findet am 11. und 12. November 2022 in Hannover und online statt. Dabei kommen nicht nur Bauspezialisten zu Wort: Fachleute aus der Klimapsychologie und Philosophie geben Impulse, wie wir mehr Menschen für eine nachhaltige Bauweise begeistern können. Gekoppelt mit Fachvorträgen und Praxisbeispielen hält die Veranstaltung vielfältige Ansätze für klimaneutrales, sozialverträgliches Bauen und Sanieren bereit.

 

Veranstalter: 

Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH und proKlima - der enercity-Fonds. 

Die KEAN gehört zu den Förderern der 14. EffizienzTagung

11.11.2022, 09:00 Uhr bis 12.11.2022, 16:30 Uhr

Hannover Congress Centrum & Online
Theodor-Heuss-Platz 1–3
30175 Hannover

399 € (für beide Tage); für einen Tag 249 €

Flyer und Programm

Anmeldung – Ihre Daten

1 2
Anrede

*Pflichtfelder

Hinweis: Sie haben sich bereits für diese Veranstaltung mit der angegebenen E-Mail-Adresse angemeldet.

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

Anmeldung – Veranstaltungsdetails

1 2

Hinweis: Sie haben sich bereits für diese Veranstaltung mit der angegebenen E-Mail-Adresse angemeldet.

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

powered by webEdition CMS