Energieberatung, Planung

Klimaneutrale Wärme im Bestand mit Wärmepumpen – Was ist zu tun?

Online-Seminar für Energieberaterinnen und Energieberater

Wärmepumpen überwinden die Abhängigkeit von Brennstoffen in der Gebäudewärmeversorgung. Für ihren Einsatz im Bestand muss die Gebäude-Anlagentechnik an die Technologie der Wärmepumpe angepasst werden. Dies betrifft Nutzertemperaturen, hydraulische Integration, die gesonderte Betrachtung der Trinkwarmwasserbereitung sowie die gemeinsame Versorgung mit Brennstoffkesseln in bivalenten Systemen. In dem Online-Seminar werden diese Aspekte beleuchtet und erläutert. Ferner werden praktische Fragen zu Wärmequellen, der baulichen Integration und zum Monitoring angesprochen.

Referent: Gunter Rockendorf
Dipl.-Ing. Maschinenbau, mit Schwerpunkt Energieverfahrens- und Wärmetechnik
Über 35 Jahre tätig mit Fokus effiziente und erneuerbare Wärme:

  • Wissenschaft, insbesondere langjährig bei ISFH
  • Handwerkskammer, Industrie, freiberuflicher Energieberater
  • Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen
  • Jetzt: Beratend in Projekten zu Gebäude- und Quartiersversorgungen

 

Eine Anmeldung ist über den blauen Button rechts erforderlich; Ihren Einwahllink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung in einer separaten E-Mail.

Die Anrechnung der Veranstaltung für die Verlängerung des Eintrags in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes ist beantragt.

 ***

Datenschutzhinweise:
Informationen zur verwendeten Software „Zoom" und deren Datenschutzerklärung finden Sie unter: https://zoom.us/docs/de-de/privacy-and-security.html und https://zoom.us/docs/doc/Exec-Letter-DE.pdf 

Unsere Datenschutzerklärung für Online Meetings, Telefonkonferenzen und Webinare via „Zoom" finden Sie hier.  

 

 

 

13.02.2024, 14:00 Uhr bis 13.02.2024, 16:30 Uhr

Online

Gerhard Krenz
0511-89 70 39-22
gerhard.krenz [at] klimaschutz-niedersachsen.de

50 €

Anmeldeschluss:
12.02.2024

Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

Anmeldung – Ihre Daten

1 2
Anrede

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

Anmeldung – Veranstaltungsdetails

1 2

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

Newsletter
abonnieren