Kommunen

Kommunale Netzwerke für Klimaschutz und Energiemanagement

Falls Sie trotz schriftlicher Anmeldung keine Anmeldebestätigung erhalten haben sollten, nutzen Sie bitte die Online-Anmeldung auf dieser Seite.

 

Das Ingenieurbüro beks bietet im Nordwesten von Niedersachsen in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen die Gründung von kommunalen Netzwerken zu den Themen Energiemanagement, Klimaschutz-Strategie und Klimaschutz Plus sowie Mobilität an. Für die Gründung der kommunalen Netzwerke stellt beks Anträge auf Förderung nach der Kommunalrichtlinie. Der Fördersatz für derartige Netzwerke liegt derzeit bei 70 Prozent.

In den Netzwerken schließen sich jeweils sechs bis zehn Kommunen zusammen und erhalten über den Netzwerkinitiator konkrete fachliche Unterstützung bei der Umsetzung des kommunalen Energiemanagements bzw. des kommunalen Klimaschutzes und einer Strategie für nachhaltige Mobilität. Der Start der Netzwerke ist für den Sommer 2021 geplant.

In dieser Online-Veranstaltung informiert beks interessierte Kommunen über die inhaltliche und organisatorische Gestaltung der Netzwerke.

Die Veranstaltung besteht aus drei Teilen und beginnt am 29. September mit dem Themenblock

  • Kommunales Energiemanagement von 11:00 – 12:00 Uhr

 

Weitere Informationen zu den Netzwerken:

Informationsflyer zum Netzwerk Mobilität (PDF)

 

Eine Anmeldung ist erforderlich, Ihren Einwahllink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung in einer separaten E-Mail.

29.09.2020, 11:00 Uhr bis 29.09.2020, 16:30 Uhr

Online

Ruth Drügemöller
0511 89 70 39-27
ruth.druegemoeller [at] klimaschutz-niedersachsen.de

kostenlos

Anmeldeschluss:
28.09.2020

Anmeldung – Ihre Daten

1 2
Anrede

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

Anmeldung – Veranstaltungsdetails

1 2
Workshops*

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

powered by webEdition CMS