Kommunen

Solarenergie auf kommunalen Dächern

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) bietet in Kooperation mit der Region Hannover ein Online-Seminar zum Thema „Photovoltaik auf kommunalen Dächern" für die niedersächsischen Klimaschutzmanager/innen an. Das Seminar dauert etwa 90 Minuten.

PROGRAMM

  • Begrüßung
  • Photovoltaikanlagen auf kommunalen Dächern
    Ludwig Brokering, Energie Brokering GmbH & Co
  • Photovoltaik auf dem Dach – und dann? Erfahrungen mit Betrieb und Verwaltung kommunaler PV-Anlagen
    Heinz Jürgen Weber, Bürgermeister der Gemeinde Steyerberg
  • Fragen, Antworten und Kommentare

Ludwig Brokering ist Gutachter Für Photovoltaikanlagen. Er wird in seinem Vortrag auf den rechtlichen Rahmen, die Anlagentechnik und technische Anforderungen auf öffentlichen Gebäuden, sowie verschiedene Betriebsformen und Finanzierungsmöglichkeiten eingehen.

Jürgen Weber, der Bürgermeister aus der Gemeinde Steyerberg wird aus seinen Erfahrungen mit dem Betrieb von kommunalen PV-Analgen und den verwaltungstechnischen Hürden berichten.

Über die Chat-Funktion können die Teilnehmenden Fragen stellen und Kommentare abgegeben.

Anmeldeschluss ist der 03.09.2020.
Alle Informationen zur Einwahl erhalten Sie nach Anmeldung rechtzeitig vor der Veranstaltung in einer separaten E-Mail.

07.09.2020, 14:00 Uhr bis 07.09.2020, 15:30 Uhr

Online

Ruth Drügemöller
0511 89 70 39-27
ruth.druegemoeller [at] klimaschutz-niedersachsen.de

kostenlos

Anmeldeschluss:
03.09.2020

Veranstaltungseinladung als PDF

Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

Anmeldung – Ihre Daten

1 2
Anrede

*Pflichtfelder

Hinweis: Sie haben sich bereits für diese Veranstaltung mit der angegebenen E-Mail-Adresse angemeldet.

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

Anmeldung – Veranstaltungsdetails

1 2

Hinweis: Sie haben sich bereits für diese Veranstaltung mit der angegebenen E-Mail-Adresse angemeldet.

Bitte füllen Sie folgende Pflichtfelder vollständig aus:

powered by webEdition CMS