Grüne Hausnummer 2019 im Landkreis Osnabrück
Grüne Hausnummer in den Regionen

Landkreis Osnabrück

Im Landkreis Osnabrück werden in Kooperation mit dem Landkreis seit dem Jahr 2019 Grüne Hausnummern verliehen. Bisher wurden 97 Auszeichnungen vergeben.

Bewerbung

Bewerbungsschluss: Im Moment sind keine Bewerbungen möglich. 

Rückfragen an:
Landkreis Osnabrück
Gertrud Heitgerken
Mail: gertrud.heitgerken@Lkos.de
Telefon: 0541-501 1931
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Beispiele

Sanierung des Mehrfamilienhauses der Wohnungeigentümergemeinschaft Schwalbenstraße in Bad Essen

Das 1970er-Jahre Mehrfamilienhaus der WEG war in die Jahre gekommen, Plattenfassade und Dach sanierungsbedürftig. Das nahm die Gemeinschaft zum Anlass, eine Energieberatung für das Gebäude in Anspruch zu nehmen. Mit Hife eines Architekten haben die Eigentümerinnen und Eigentümer schließlich eine umfassende energetische Sanierung des gesamten Gebäudes umgesetzt, es erreicht nun den KfW-Effizienzhausstandard 70. Die Wärmeversorgung ist komplett auf eine Holzpelletheizung umgestellt, Dach und Fassade sind gedämmt und die Fenster erneuert.

Auch architektonisch ist das Gebäude nun auf dem neusten Stand. Das oberste Geschoss wurde in der Fassade anders gestaltet und somit optisch abgesetzt. So wirkt das Gebäude niedriger und in der Umgebung weniger dominant. Die gute Planung führte nicht nur zu hoher Effizienz, es konnten auch Ressourcen eingespart werden. Da beispielsweise ein detaillierter Wärmebrückennachweis bei der Berechnung des Gebäudes geführt wurde, konnte der Effizienzstandard mit vergleichsweise wenig Bau-und Dämmmaterial erreicht werden. Beim Landespreis der Grünen Hausnummer 2021 erhielt das Projekt den ersten Preis in der Katevorie Sanierung.

Planer: GERDOM Ingenieur- und Sachverständigenbüro, Dipl.-Ing. Lars Reitmeier

Die Fakten:

  • Erbaut in den 1970er Jahren, Sanierung 2020
  • Mehrfamilienhaus mit 12 Wohneinheiten
  • umfangreiche und detaillierte Planung
  • KfW-Effizienzhaus 70
  • Holzpellet-Heizung

Mehr erfahren

Liste der Ausgezeichneten

 2022

Für energieeffiziente Sanierung:

Kai-Uwe Ziegler, Melle
Olaf Wenig, Bad Essen
Peter Strobeck, Menslage
Niklas Scholle, Hagen a. TW
Charlotte Kranz , Glandorf
Dr. Bettina Hermey, Dissen
Daniel Heinrich , Quakenbrück
Jens & Kirstin Grüter, Merzen
Friederike Gronemann, Belm
Sabine & Hans-Hermann Freymuth, Melle

Für energieeffizienten Neubau:

Daniel Bosk, Belm-Icker
Kai Schnittker (BSS-Immobilien), Melle
Artur Müller, Quakenbrück
Michael und Lena Rechtien, Merzen
Lisa & Christoph Mach, Melle
Kornelia Schütte & Michael Scholz, Dissen

 

2021

Jana Broeker-Stockhoff, Ostercappeln
Diana Credo, Dominik Pelle-Credo, Bissendorf
Matthias Deutz, Georgsmarienhütte
Gebrüder Markus GbR, Bersenbrück
Christina und Matthias Grewing-Blankefort, Bersenbrück
Xenia Hagemann und Günter Aring, Melle
Klaus Johanning, Melle
Marina und Mario Kirchner, Berge
Marie Klaphake und Philipp Strautmann,  Bad Iburg
Mareike Meier-Schorling, Philipp Meier, Bissendorf
Bianka und Roland Merhof, Bohmte
André & Carolin Placke, Bissendorf
Mario Schwark, Bad Essen
Arthur & Ann-Christin Singer, Merzen
Wohnungseigentümergemeinschaft Schwalbenstraße, Bad Essen
Birgit Wordtmann, Glandorf

2020

Für energieeffiziente Sanierung:
Heike Freye und Hermann Rose, Bad Laer
Volker Holtmeyer, Wallenhorst
Axel Kleine-Hartlage, Hasbergen
Karl-Heinz Klumpe, Hagen a.T.W.
Svenja und Bernd Kovenstroth, Bad Laer
Isabell Mindrup, Hagen a.T.W.
Wohnungsbau Grönegau GmbH, Melle

Für energieeffizienten Neubau:
Natascha Penningroth, Bohmte
Christina und Martin Wischmeyer, Bad Essen
Marco Niermeyer, Melle
Hermann Scheiper, Georgsmarienhütte
Henrik Scholle, Georgsmarienhütte
Jannik Keßling, Voltlage
Konstantin Kröger, Hunteburg
Marina und Paul, Naujok Melle
Annette und Berthold Uphoff, Belm
Katrin und Heiko Schwager/Düsing, Bissendorf
Regina und Bernd Garlich, Bramsche
Familie Wehage und Kleine-Kuhlmann, Ankum
Theodor Overberg, Bissendorf
Frauke und Jürgen Ellerkamp, Gehrde
Ute und Hartmut Greife, Bramsche
Stefanie und Stephan Thiele und Lehnert, Georgsmarienhütte
Svenja Kuss, Bad Iburg
Daniel Liensdorf, Melle
Yvonne & Andreas Walter, Georgsmarienhütte
Markus Kolbe, Georgsmarienhütte
Tim Heiser, Georgsmarienhütte

2019

Für energieeffiziente Sanierung:
Laura und Christian Ballmann, Bramsche
Michael Beetz, Bad Rothenfelde
Martina Bernhardt, Bissendorf
Iris Brockmeyer, Melle
Sabine und Rüdiger Christoffer, Bad Rothenfelde
Heike
Geiken und Bernhard und Linkemeyer, Wallenhorst
Anja Greßhake, Dissen a. TW.
Margareta und Michael Hartong, Bramsche
Ute Jautze-Dissmann, Melle
Anja und Bernhard Machnik, Menslage
Martina Marx-Walter, Melle
Philip Neumann und Julian Tiemeyer, Bersenbrück 
Matthias Pentermann, Bramsche

Für energieeffizienten Neubau:
Christiane Arndt, Wallenhorst
Kathrin Baumann, Wallenhorst
Jennifer Befumo, Ostercappeln
Tobias Bekermann, Nortrup
Irene und Manfred Breul, Bissendorf
Heidi und Jens Engel, Bramsche
Sarah und Michael Geers, Bersenbrück
Birgit und Thomas Gern, Belm
Christiane und Thomas Hartsch, Nortrup
Britta und Maurice Hinnenkamp, Wallenhorst
Dennis Alexander Holtz, Bad Essen
Doris und Thomas Kaulingfrecks, Georgsmarienhütte
Tanja und Timo Kenkel, Kettenkamp
Margarete und Björn Kohlbrecher, Wallenhorst 
Anna-Lena und Stephan Korte, Melle
Heike und Frank Langner, Bramsche
Eugen Lisner, Georgsmarienhütte
Clemens Niederwestberg, Melle
Carsten Nienhüser, Melle
Andreas Richter, Ankum
Andreas Rittgerott, Ostercappeln
Hubert Schütte, Fürstenau
Niklas Stumpe, Dissen a. TW.
Mike Voss, Rieste

Kontakt

Gertrud Heitgerken, Landkreis Osnabrück

0541 501-1931
gertrud.heitgerken [at] Lkos.de

Impressionen von der Verleihungsveranstaltung 2019

Impressionen von der Verleihungsveranstaltung 2019

Impressionen von der Verleihungsveranstaltung 2019

Kooperationspartner

Newsletter
abonnieren