Unternehmen handeln nachhaltig

Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit

Unter­neh­men, die nach­hal­tig wirt­schaf­ten sind lang­fris­tig erfolg­rei­cher, haben zufrie­de­ne und gesun­de Beschäf­tig­te und ein bes­se­res Image. Nach­hal­tig­keit gelingt nur im Drei­klang von Öko­lo­gie, Öko­no­mie und Sozia­lem. Auf­grund die­ser Viel­schich­tig­keit und um allen inter­es­sier­ten Unter­neh­men den Ein­stieg zu ermög­li­chen, bietet die Alli­anz unterschiedliche Themen an.

Die Nie­der­sach­sen Alli­anz für Nach­hal­tig­keit ist eine Koope­ra­ti­on zwi­schen Lan­des­re­gie­rung, Wirt­schafts­ver­bän­den, Gewerk­schaf­ten und Kam­mern. Ihr Haupt­ziel ist die För­de­rung der nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung in Unter­neh­men und damit die Stär­kung des Wirt­schafts­stand­or­tes Nie­der­sach­sen.

Die Alli­anz hat eine gemein­sa­me Geschäfts­stel­le, in der Mit­ar­bei­terinnen und Mitarbeiter der Kli­ma­schutz- und Ener­gie­agen­tur Nie­der­sach­sen (KEAN), der Tech­no­lo­gie­be­ra­tungs­stel­le des Deut­schen Gewerk­schafts­bun­des Nie­der­sach­sen – Bre­men – Sach­sen-Anhalt (TBS) und des Insti­tuts der Nord­deut­schen Wirt­schaft (INW) zusam­men arbei­ten. Ihren Sitz hat die Geschäfts­stel­le bei der KEAN.

Zur Internetseite der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit

Newsletter
abonnieren